bedeckt München 17°

Taufkirchen:50 Jahre Am Wald

Der Taufkirchner Gemeindeheimatpfleger Michael Müller begibt sich am Dienstag, 20. April, von 19.30 bis 21 Uhr auf eine Zeitreise: Er beleuchtet in einem Online-Vortrag die bewegte Entwicklung des Ortsteils Am Wald und der Gesamtgemeinde. 1970 zogen die ersten Familien in ihre neu erstellten Wohnungen in der soeben entstehenden Siedlung Am Wald. Innerhalb von drei Jahren wuchs das bäuerlich geprägte Dorf Taufkirchen von 1600 auf über 10 000 Einwohner. Interessierte können den Vortrag zuhause verfolgen. Das kostenfreie Angebot der VHS kann gebührenfrei unter der Kursnummer G21203 unter www.vhs-taufkirchen.de gebucht werden.

© SZ vom 13.04.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema