Putzbrunn:Wechsel bei der FWG

Die Freien Wähler in Putzbrunn haben eine neue Führung bestimmt und dabei auch neue, junge Mitglieder eingebunden. Bei den Vorstandswahlen in der vergangene Woche wurde Heiko Vogel nach Angaben der FWG einstimmig zum Vorsitzenden gewählt, sein langjähriger Vorgänger Martin Adler unterstützt ihn als Stellvertreter. Bewährte Kräfte sind Birgit Nuber als Schriftführerin und Otto Mühlbauer als Kassier. Um den Bereich Öffentlichkeitsarbeit zu stärken, wurde in Thomas Jungwirth erstmals auch ein Öffentlichkeitsreferent gewählt. Neben der klassischen Pressearbeit werden damit auch die Bereiche Website und Social Media abgedeckt. Dem erweiterten Vorstand gehören Dominik Höhne, Josef Jakob, Florian Modlmeier und Heino Sonneck als Beisitzer an.

© SZ vom 03.08.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB