Putzbrunn Skurrile Verbalwatschn

Bekannt geworden ist er als Mitglied der Kabarett-Musikgruppe "Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn" und der "Monaco Bagage". Seit 2004 freilich ist Josef Brustmann auch schon als Solokabarettist unterwegs. Charakteristisch für ihn sind bayerische Liedtexte inklusive skurrilem Humor, Verbalwatschn und nachdenklichen Tönen. Am Freitag, 10. Mai, präsentiert er im Bürgerhaus Putzbrunn sein Programm "Fuchstreff - nix für Hasenfüße". Der Abend mit Brustmann, Träger des Deutschen Kabarettpreises (Sonderpreis 2015), beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es online über www.kupu.info.