bedeckt München
vgwortpixel

Pullach:Diskussion über Artenvielfalt

Bis zum 13. Februar haben die Bürger in Bayern noch Zeit, sich in ihren Rathäusern für das "Volksbegehren Artenvielfalt - Rettet die Bienen" einzutragen. Zu diesem Thema veranstaltet die Pullacher Ortsgruppe des Bundes Naturschutz am Donnerstag, 7. Februar, von 20 Uhr an im kleinen Saal des Bürgerhauses eine Diskussionsrunde. Referent ist Nikolaus Teixeira, einer der Initiatoren des Volksbegehrens und Kampagnenleiter.

  • Themen in diesem Artikel: