bedeckt München

Projekt der Madln und Burschen:Blutspendeaktion in Pullach

Das Vereinsleben der Pullacher Madln und Burschen liegt aufgrund der Kontaktbeschränkungen schon lange brach, jetzt nutzen sie die freie Zeit für einen guten Zweck: Für Freitag, 11. Dezember, haben sie eine Blutspendeaktion im Bürgerhaus ins Leben gerufen. "Soziales Engagement ist uns aktuell besonders wichtig, wir möchten helfen und etwas zur Gesellschaft beitragen", so Mirjam Danner, Chefin der Pullacher Madln. Die Bedenken vieler Menschen, sich beim Blutspenden zu infizieren, seien unbegründet, heißt es in einer Pressemitteilung. Hygienevorschriften und Abstandsregeln würden zu jeder Zeit eingehalten. Wer Blut spenden möchte, muss sich anmelden unter https://www.blutspendedienst.com. Die Blutspendeaktion beginnt um 15 Uhr.

© SZ vom 02.12.2020 / mm
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema