bedeckt München

Ottobrunn:Masken für Pflegende

Die Gemeinde Ottobrunn versorgt all jene, die sich am Ort um einen Pflegebedürftigen kümmern oder einen Berechtigungsschein für die Ottobrunner Tafel haben, mit jeweils drei kostenlosen FFP2-Masken. Um diese zu bekommen, muss ein Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrads des Pflegebedürftigen vorgelegt werden samt Ausweis des Pflegenden oder der Tafel-Bezugsschein. Die Ausgabe erfolgt nur nach Terminvereinbarung unter Telefon 089/608 08-508 im Sozialamt.

© SZ vom 21.01.2021 / sab
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema