bedeckt München
vgwortpixel

Ottobrunn:Lobgesang mit großem Chor

Das Magnificat, der Lobgesang der Maria, ist am zweiten Adventssonntag, 8. Dezember, in der Michaelskirche Ottobrunn zu hören. Der Große Chor der Kantorei tritt von 19 Uhr an mit einem Orchester und Solisten auf. Das Magnificat ist eine Komposition von Johann Sebastian Bach. Diese und eine zweite Fassung seines Sohnes Carl Philipp Emanuel Bach werden an dem Abend gespielt, beide in D-Dur. Carl Philipp Emanuel Bachs neunsätziges Magnificat von 1749 gehört zu den klangprächtigsten Vertonungen des Lobgesangs der Maria. Karten kosten 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Erhältlich sind sie bei den üblichen Vorverkaufstellen "Trachten Bäda", Ottobrunn, und Buchhandlung Lentner, Neubiberg, sowie an der Abendkasse.