Ottobrunn:Gemeinsam Müll entfernen

Grün- und Waldflächen in Ottobrunn werden bei der Aktion "Ramadama" am Samstag, 16. Oktober, von Müll befreit. Treffpunkte sind um 10 Uhr an der Rosenheimer Landstraße/Ecke Hans-Kreß-Straße, am Gymnasium und am Jugendzentrum Einstein, Einsteinstraße 16. Alle Helfer sind unfallversichert, Müllsäcke stellt die Gemeinde bereit. Die Teilnehmer werden gebeten, Handschuhe selbst mitzubringen. Im Anschluss gibt es um 12 Uhr eine Brotzeit auf dem Schulhof der Grundschule an der Friedenstraße. Bei starkem Regen wird die Veranstaltung auf 23. Oktober verschoben.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB