bedeckt München 13°

Ottobrunn:Gaben für den Tisch

Wie in der Vergangenheit werden die Erntedankgaben in der Michaels- und in der Corneliuskirche am Sonntag, 4. Oktober, für den Ottobrunner Tisch bestimmt sein. Die Kirchengemeinde bittet um Lebensmittel wie Nudeln, Kaffee oder Zucker, aber auch um Hygieneartikeln. Freuen würde sich die Kirche darüber, wenn es zudem Obst und Gemüse aus den Gärten für den Schmuck der Altäre geben würde. Spenden können von Montag, 28. September, an im Eingangsbereich der beiden Kirchen in bereit gestellte Kartons gelegt werden.

© SZ vom 25.09.2020 / dabo

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite