Ottobrunn:Demenzparcours

Der Hospizkreis Ottobrunn lädt für Samstag, 25. September, ein, sich auf einen Demenzparcours zu begeben. Von 9 bis 12 Uhr ist im Gesundheitshaus Maier, Naupliaallee 22, zu erleben, wie sich ein Alltag mit Demenz anfühlt, indem man etwa eine Brille aufsetzt, die die Sicht verzerrt. Mit Hilfe von Handschuhen und einer Jacke wird das Weitere simuliert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Nähere Informationen gibt es unter www.hospizkreis-ottobrunn.de.

© SZ vom 24.09.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB