bedeckt München 16°

Oberschleißheim:Wanderung durch die Heide

Das Mallertshofer Holz mit Heiden ist ein Stück Heimat mit bewegter Geschichte. Am Donnerstag, 5. September, von 17 bis 20 Uhr kann man an einer Wanderung mit Christoph Becker unter dem Titel "Naturerbe Mallertshofer Holz gestern - heute - morgen" teilnehmen. Sie führt zu Spuren aus vergangenen Nutzungen, bietet einen Einblick in die aktuelle Situation und befasst sich anhand des Pflege- und Entwicklungsplans mit der Zukunft des Naturjuwels. Entlang der Wanderroute kann man mit etwas Glück typische Bewohner der Heidewälder und -wiesen entdecken und spätsommerliche Blüten genießen. Interessenten treffen sich am Mastenweg (zwischen Hollerner und Echinger See) am Schild "Naturschutzgebiet". Veranstalter ist der Heideflächenverein Münchener Norden. Da die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Personen beschränkt ist, ist eine Anmeldung erforderlich bei der VHS Eching (www.vhs-eching.de oder Telefon: 089/319 18 15).