bedeckt München 21°

Oberschleißheim:Volkshochschule in Präsenz

Weil die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis und der Stadt München stabil unter 50 liegt, kann auch die Volkshochschule Oberschleißheim ihre Kurse, Vorträge und Führungen nun wieder in Präsenz stattfinden lassen. Das Hygienekonzept bleibt unverändert, nur am Platz darf die FFP2-Maske abgenommen werden. Für das umgeplante Sommerprogramm mit Sprach-, Deutschkursen, Führungen, Outdoor- und Ferienangeboten im August können sich Interessierte jederzeit anmelden, der Einstieg ist auch nach Beginn mit anteilig berechneter Gebühr möglich. Das in der Corona-Zeit neu aufgestellte und gut aufgenommene Online- und Hybrid-Programm wird teils im Sommer und auch im Herbst weitergeführt, wie die VHS mitteilt. Die Einschreibung für die Kurse ist unter www.vhsosh.de, per E-Mail an anmeldung@vhsosh.de oder telefonisch in der Geschäftsstelle unter 089/315 38 06 möglich.

© SZ vom 11.06.2021 / sab
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB