bedeckt München 13°

Oberschleißheim:Hallenbad eröffnet wieder

Das Hallenbad in Oberschleißheim kann nach der Corona-Pause am Montag, 10. August, wieder öffnen - dank eines umfangreichen Hygienekonzepts sowie durch die vorgezogenen jährlichen Revisionsarbeiten, wie die Gemeinde mitteilt. Auch die Wasserqualität wurde eigens geprüft. Zugelassen werden allerdings nur 30 Personen; eine vorherige Anmeldung sei nicht erforderlich. Geöffnet ist das Bad in den Ferienzeiten am Montag von 10 bis 17 Uhr, Dienstag bis Freitag von 14 bis 20.30 Uhr, am Samstag von 8.30 bis 17 Uhr und am Sonntag von 8.30 bis 13.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro, ermäßigt drei Euro. Alle Informationen sind auch unter www.oberschleissheim.de/hallenbad zu finden.

© SZ vom 23.07.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite