bedeckt München 19°

Oberschleißheim:Abschiedskonzert von Margit Kovács

Die evangelische Kirchengemeinde in Oberschleißheim muss Abschied nehmen von Margit Kovács. Mehr als drei Jahre lang hat sie die Gottesdienste in der Trinitatiskirche musikalisch begleitet, die Tauffeier für eine kleine Tauffamilie ebenso wie die großen Feste im Kirchenjahr. Sie hat außerdem Menschen weit über den Bereich der Kirchengemeinde hinaus in den Konzerten begeistert. Viele junge Musikerinnen und Musiker sind in der Trinitatiskirche aufgetreten, von Margit Kovács versiert begleitet am Cembalo und am Klavier. Auch ihr Ehemann, der international auftretende Tenor Tobias Hunger, erfreute die Menschen in Gottesdiensten und Konzerten. Wie die evangelische Kirche mitteilt, ziehen die beiden nun mit ihren Kindern nach Coburg. Pfarrerin Martina Buck hat die Musiker im Gottesdienst bereits verabschiedet. Doch es gibt auch noch ein Abschiedskonzert der beiden zusammen mit vier weiteren Künstlern am Samstag, 25. Juli. Das Konzert von 19 Uhr an ist schon ausgebucht, aber von 16 Uhr an spielen sie noch ein Zusatzkonzert, zu dem man sich im Pfarramt unter der Telefonnummer 089/315 04 41 noch anmelden kann.

© SZ vom 23.07.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite