bedeckt München 30°

Oberhaching:Ortsdurchfahrt gesperrt

Da die Gemeinde Oberhaching vom 10. Mai bis etwa 30. September die Ortsdurchfahrt von Oberbiberg erneuert, wird die Staatsstraße 2368, innerorts die Dietramszeller Straße, voll gesperrt. Die Umleitung des überörtlichen Verkehrs erfolgt von Oberhaching kommend über die Kreisstraße M 11 nach Lanzenhaar, die Staatsstraße 2573 nach Sauerlach und über die Staatsstraße 2070 nach Endlhausen sowie sinngemäß umgekehrt. Auch Radfahrer sind von der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt betroffen. Sie können Oberbiberg über Jettenhausen und Gerblinghausen umfahren. Die beiden MVV-Regionalbuslinien 226 und 381 können ebenfalls die Straße nicht nutzen.

© SZ vom 08.05.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB