Oberhaching Leben retten mit Erster Hilfe

Wiederbelebung rettet Leben: Das Rote Kreuz veranstaltet einen Trainingsabend am Donnerstag, 25. April, in Deisenhofen. Der Trainingsabend ist offen und kostenlos von 19 Uhr bis 21 Uhr im Rotkreuzhaus, Kybergstraße 24. Die Teilnehmer lernen in dem Kurs die Grundlagen der Wiederbelebung, des Notrufs und wie sie einen Defibrillator bedienen müssen. Der Abend ist Teil des Projekts "Leben retten in Oberhaching", das zusammen mit den Oberhachinger Hausärzten organisiert wird. Jedes Jahr sterben rund 150 000 Menschen in Deutschland am plötzlichen Herztod. Wenn Ersthelfer schnell und richtig handeln, könnten viele gerettet werden. Die Anmeldung für das Training ist unter 089 6281 9333 möglich oder per Mail an defi@brk-deisenhofe.de.