Oberhaching:Gerüstet für Katastrophen

"Die großen Katastrophen der Vergangenheit und einige Lehren für die Zukunft" heißt ein Vortrag, den die Volkshochschule Oberhaching im Rahmen ihrer Vortragsreihe "Whs.wissen live" am Montag, 6. September, anbietet. Er ist in englischer Sprache und wird per Livestream von 18.30 Uhr bis 20 Uhr übertragen. Katastrophen lassen sich nicht vorhersagen. Sie treten nicht in Zyklen auf. Dennoch: Wenn das Unheil zuschlägt, sollte man besser gerüstet sein als die Römer beim Ausbruch des Vesuv. Aber sind wir das? In seinem Buch "Doom" schaut Niall Ferguson mit dem Blick des Historikers und Ökonomen auf die unterschiedlichsten Katastrophen in der Menschheitsgeschichte. Anmeldung auf www.vhs-oberhaching.de.

© SZ vom 23.08.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB