bedeckt München
vgwortpixel

Neubiberg:Weitere Stellen für Cyber-Sicherheit

Wegen der großen Nachfrage nach Studienplätzen richtet der Bund nach Auskunft des CSU-Bundestagsabgeordneten Florian Hahn zehn zusätzliche Planstellen für die Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (Zitis) ein. "Damit stärken wir die Nachwuchsförderung der Sicherheitsbehörde und können junge Nachwuchskräfte längerfristig an den Standort München binden", so Hahn zur Presse. In Kooperation mit der Bundeswehruniversität in Neubiberg bietet Zitis seit 2018 die Förderung von zwei Bachelorstudiengängen (Informatik und technische Informatik) und einem Masterstudiengang (Cyber-Sicherheit) an. Studenten erhalten nach ihrem Abschluss eine Beschäftigung im gehobenen oder höheren Dienst. Aktuell befindet sich der Standort von Zitis noch im Osten Münchens, in den kommenden Jahren entsteht an der Uni in Neubiberg ein neuer, moderner Sitz.