bedeckt München 14°

Neubiberg:Was die Börsen bewegt

Wer die Bücher von Hartmut Jaensch liest, lernt einzuschätzen, was Aktienmärkte bewegt. Jaensch hat Daten aus mehr als hundert Jahren Börsengeschichte mit äußeren Ereignissen in Relation gebracht und Gesetzmäßigkeiten formuliert. In einem Vortrag am Donnerstag, 15. November, 18 Uhr, an der Bundeswehruni teilt er Erkenntnisse aus 30 Jahren Forschung. Anmeldung bis Freitag, 9. November, per E-Mail (dekanat.bw@unibw.de) wird erbeten: Zugang über den Eingang Universitätsstraße 1 mit Ausweis.

© SZ vom 09.11.2018 / ams
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema