Süddeutsche Zeitung

Neubiberg:Neuer Vizepräsident an der Bundeswehr-Universität

Psychologie-Professor Karl-Heinz Renner rückt für Karl-Christian Thienel nach.

Von Daniela Bode, Neubiberg

In der Leitungsriege der Universität der Bundeswehr gibt es einen Wechsel: Psychologie-Professor Karl-Heinz Renner ist seit Anfang des Jahres Vizepräsident für Lehre und Internationalisierung, wie die Hochschule mitteilt. Er wurde durch den Verwaltungsrat der Universität gewählt und folgt auf Karl-Christian Thienel, dessen Vizepräsidentenamt Ende vorigen Jahres auslief.

Renner ist seit 2013 als Professor für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik an der Universität in Neubiberg tätig. Von 2018 an übte er das Amt des Studiendekans der Fakultät für Humanwissenschaften aus. Einerseits wird Renner sich bei seiner neuen Aufgabe für eine Weiterentwicklung der Lehre einsetzen. Konkret möchte er Konzepte für die Integration von digitaler und Präsenzlehre entwickeln, die auch nach der Corona-Pandemie zu einer Verbesserung der Lehrqualität beitragen können. Außerdem beabsichtigt er, die Einführung neuer Studiengänge aktiv zu begleiten, interdisziplinäre Module zu fördern und Maßnahmen zu entwickeln, um die Quote von Studienabbrechern zu verringern.

Auf der anderen Seite möchte der Professor die Internationalisierung der Hochschule weiter vorantreiben, die durch die Pandemie ausgebremst worden ist. Für dieses Jahr bereitet er daher mit einer Arbeitsgruppe ein Internationalisierungs-Audit der Hochschulrektoren-Konferenz vor, zu dem auch die Fakultäten befragt werden. Ziel dieser Überprüfung ist es zu erfassen, wie international die Universität in verschiedenen Bereichen aktuell ist, und eine nachhaltige Internationalisierungsstrategie zu entwickeln. Renner fungiert zudem als Ansprechpartner der Universität für die Gemeinde Neubiberg. Neben dem Professor gibt es drei weitere Vizepräsidentinnen und -präsidenten.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5511087
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.