bedeckt München 21°

Neubiberg:Gut gegen Fernweh

Nationalfeiertag in Frankreich
(Foto: dpa)

Der Gemeinde-Partnerschaftsverein veranstaltet eine Bürger-Ideen-Fabrik

Der kulturelle Austausch zwischen den Nationen beschränkt sich nicht nur auf Urlaubsreisen. Er kann auch durch eine aktiv gestaltete Städtepartnerschaft in den Lebensalltag der Menschen integriert werden. Der Gemeinde-Partnerschaftsverein Neubiberg ist sich dessen bewusst. Seit Jahren wird dort die Freundschaft zu den Einwohnern von Ablon-sur-Seine bei Paris und der russischen Wissenschaftsstadt Tschernogolovka nahe Moskau gepflegt. Um diesen Weg kommunaler Außenpolitik weiter zu beschreiten und interkulturelle Projekte voranzutreiben lädt der Verein an diesem Mittwoch, 12. August, von 19 Uhr an zu einer "Bürger-Ideen-Fabrik" in den Neubiberger Biergarten "Die2" an der Hauptstraße 15 ein. Im Übrigen ist diese Initiative auch ein wirksames Mittel gegen Fernweh.

© SZ vom 10.08.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite