bedeckt München

Neubiberg:Die Welt der Rechtsextremen

Das Neubiberger Rathaus zeigt die Wanderausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" des Bayern-Forums der Friedrich-Ebert-Stiftung. Die Schau gibt einerseits einen Überblick über die Grundlagen unserer Demokratie und informiert andererseits über die Erscheinungsformen und Wirkung von Rechtsextremismus in der Gesellschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf der Situation in Bayern. Die Ausstellung macht bis 13. November in der Gemeindebibliothek Station und von Dienstag bis Freitag von 11 bis 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15 bis 19 Uhr und mittwochs und freitags von 15 bis 17 Uhr zu sehen.

© SZ vom 28.10.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite