Musik:Düstere Disco

"Dreiviertelblut" stellt in Haar ihr aktuelles Album vor

Für anspruchsvolle Musiker, selbst wenn sie aus Bayern sind, ist es nicht unbedingt das höchste Berufsziel, einen Wiesnhit zu landen. Die Band Dreiviertelblut wäre wohl auch nicht euphorisiert, wenn zu "Wos übrig bleibt" auf Bierbänken geschunkelt und gegrölt würde - der düster-philosophische Song ist als Intromusik zur TV-Serie "Oktoberfest 1900" quasi zum Wiesnhit der besonderen Art avanciert. Und während das Oktoberfest heuer erneut ausfällt, werden Dreiviertelblut am Freitag, 2. Juli, im Rahmen des Sommer-Open-Airs am Kleinen Theater Haar ihr Album "Diskothek Maria Elend" präsentieren. Die Köpfe der Band sind Komponist Gerd Baumann und Sänger Sebastian Horn, der auch als Mitglied der Bananafishbones bekannt ist. Er verleiht mit seinem dunkel-bairischen Timbre der kruden Feier von Leben und Tod, für die Dreiviertelblut steht, eindrucksvoll Ausdruck. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, es gibt nur noch Restkarten.

Bereits an diesem Donnerstag, 1. Juli, tritt die Kabarettistin Anja Zink auf mit "Das Ende der Bescheidenheit". Am Samstag. 3. Juli, wird die Online-Veranstaltung "Dinner with Gershwin oder doch nur Palatschinken im Dreivierteltakt" aus dem Theater gestreamt, am Sonntag, 4. Juli, gastiert die Komikerin Tina Teubner mit "Wenn du mich verlässt, komme ich mit" in Haar. Generell sieht Theaterchef Matthias Riedel-Rüppel bei der bisherigen Auslastung noch "Luft nach oben", er freut sich freilich auf weitere Höhepunkte im Juli. Dazu zählt auch die zweite Ausgabe von "Musik im Kopf - Konzerte für Menschen mit und ohne Demenz", die das Kleine Theater mit dem Verein Desideria Care im April (digital) startete. Diese Zusammenarbeit wird mit einer hybriden Veranstaltung am Sonntag, 11. Juli, fortgesetzt. Es beginnt mit einem Weißwurstfrühstück um 10.30 Uhr, anschließend, von 12 bis 13 Uhr, präsentieren Tenor Christoph Baierl und Kenneth Berger, Piano, Schlager und Evergreens. Weitere Infos und Tickets gibt es über https://kleinestheaterhaar.de.

© SZ vom 01.07.2021 / wat
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB