Musicalkarten Hochmut und Untergang

(Foto: Cettina Colantoni/oh)

Das Musical "Vom Fischer und seiner Frau" ist Unterhaltung für Jugendliche und Erwachsene. In München ist es von 1. bis 12. August im Deutschen Theater zu sehen. Autor Kevin Schröder und Regisseur Holger Hauer stellen der realen Welt des Fischers und seiner von Neid und Gier getriebenen Frau Ilsebill die scheinbar heile Unterwasserwelt des Butts gegenüber. Als ein einfacher Fischer einen verzauberten sprechenden Butt zurück ins Meer wirft, denkt er sich zunächst nichts dabei. Doch seine Frau Ilsebill wittert eine Gelegenheit, aus ihrem Alltagstrott auszubrechen, und drängt ihn, eine Belohnung von dem verzauberten Prinzen zu fordern. Der gekonnte Wechsel zwischen den beiden Ebenen der Geschichte nach dem Märchen der Brüder Grimm, wird von einer Live-Band mit Musik von Marc Schubring untermalt. Wer jeweils zwei Karten für die Vorstellung am Freitag, 3. August, 19.30 Uhr, Deutsches Theater, gewinnen möchte, sollte am Mittwoch, 20. Juni, in der Zeit von 11.10 bis 11.30 Uhr unter der Telefonnummer 089/32 49 16-666 anrufen und folgende Frage richtig beantworten: Wer hat die Märchenvorlage zu dem Musical geschrieben? Unter allen Anrufern mit der richtigen Antwort werden die Preise ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Karten gibt es an der Theaterkasse, Schwanthalerstraße 13, Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Restkarten sind eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse zu haben, dann können auch reservierte Tickets abgeholt werden.