bedeckt München 25°

Kulturtipp:Musikalische Reise

Cafe Voyage
(Foto: Thomas Peschel-Findeisen)

Das Münchner Trio "Café Voyage" gastiert im Kleinen Theater Haar

Ihr Repertoire gleicht einer musikalischen Reise - von Funk-Elementen zu Gypsy-Rhythmen oder zur Poesie des französischen Chansons. Mit ihren deutschsprachigen Liedern und Texten, die allesamt aus eigener Feder stammen, vereint das Münchner Trio "Café Voyage" Temperament und Leidenschaft mit zarten Klängen voller Romantik. An diesem Sonntag, 12. Juli, sind Maria Friedrich am Violoncello, Marc Piri mit seinen Zupfinstrumenten sowie Sänger, Gitarrist und Liedermacher Günter Renner im Kleinen Theater Haar, Casinostraße 75, zu Gast. Das anderthalbstündige Konzert beginnt um 18 Uhr. Ein begrenztes Angebot an Karten gibt es bei Reservix.

© SZ vom 11.07.2020
Zur SZ-Startseite