bedeckt München 27°

Kirchheim:Schutz von Insekten

Die IG Wall in Kirchheim feiert einen Erfolg im Einsatz für den Schutz nachtaktiver Insekten. Seit Dezember 2020 brannten nach ihrer Darstellung die Strahler an den Werbefahnen des Demos-Pavillons in Kirchheim jede Nacht durchgehend. Und das so stark, dass das Licht bis ins nahe Biotop und in die Häuser der umliegenden Siedlungen reichte. Von Anliegern angesprochen, richtete sich die IG Wall im Februar an das Umweltamt im Rathaus und das Unternehmen. Als das ohne Erfolg blieb, schaltete man das Landratsamt ein. Nun seien seit 30. April die Strahler abgeschaltet, wie es das Bayerische Naturschutzgesetz verlange. Durch diese Initiative und den Einsatz der Behörde würden viele Insekten gerettet.

© SZ vom 15.05.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB