bedeckt München 23°
vgwortpixel

Kirchheim:Musik und Kulinarik

Essen und Musik passen bekanntlich gut zusammen - deshalb veranstaltet die Gemeinde Kirchheim auch in diesem Jahr wieder den Abend "Musik und Kulinarik". Mit einem Ticket für zehn Euro kann man am Freitag, 13. September, zehn verschiedene Kirchheimer Lokale besuchen, wo zehn verschiedene Bands und Musiker spielen. Zum Beispiel steht Sebastian Schwarzbach, der durch die Fernsehshows "The Voice of Germany" und "Unser Star für Oslo" bekannt ist, im Da Rosa auf der Bühne. Dort spielt er Songs, die mal nach Latin, American Folk oder Post Grunge klingen. Eine Mischung aus bayerisch-schwäbischer Volksmusik und Tanzliedern der Dreißiger Jahre können die Gäste in der Dorfschänke Hausen von ScheinEilig hören. Urlaubsgefühle könnten in dem Restaurant La Locanda Ischitana aufkommen. Dort tritt der Italiener Bruno Ferrara auf - unter anderem mit rauchigen Balladen. Von 20 Uhr an starten halbstündlich zwei Busse beim Kirchheimer Maibum und fahren das Rathaus, die Dorfschenk Hausen, die Gaststätte, Zum Kelten, die Räterstraße, den Italiener, La Locanda Ischitana sowie den Merowinger Hof an. Karten gibt es bei allen teilnehmenden Restaurants. Beginn des Abends ist um 20 Uhr.