bedeckt München
vgwortpixel

Kirchheim:Kandidaten stellen sich vor

Als "Team Keck" tritt die SPD in Kirchheim bei der Kommunalwahl im März an. Stephan Keck sitzt seit vielen Jahren im Gemeinderat und ist seit kurzem als Aufsichtsratsvorsitzender für die Landesgartenschau 2024 mitverantwortlich. Wer außer ihm für die SPD im März in den neuen Gemeinderat gewählt werden möchte, können Interessierte am Sonntag, 19. Januar, erfahren. Da stellen sich alle 24 Kandidaten bei einem Frühschoppen im Gasthof "Zum Kelten" vor. Darunter langjährige SPD-Gemeinderäte wie Ewald Matejka, aber auch neue Gesichter ohne Parteibuch wie die Unternehmerin Michaela Harlander. Beginn ist 11 Uhr.

© SZ vom 18.01.2020 / chrh
Zur SZ-Startseite