bedeckt München 22°

Ismaning:Bibliothek öffnet wieder

Die Gemeindebibliothek Ismaning öffnet am Dienstag, 2. Juni, wieder ihre Pforten. Von 14 Uhr an ist zu den gewohnten Öffnungszeiten die Ausleihe möglich. Allerdings gelten strenge Regeln. Es besteht Maskenpflicht, die Medienrückgabe erfolgt ausschließlich über die Medienrückgabeklappen. Es dürfen nur Personen mit Filztragetaschen eintreten, die sie sich im Eingangsbereich nehmen. Die Rückgabe der Taschen erfolgt am Auskunftsplatz. Sollte keine Filztasche vorhanden sein, ist im Außenbereich zu warten. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten und der Besuch ist nur für die Ausleihe von Medien gestattet. Die Bibliothek kann nicht als Aufenthaltsraum genutzt werden. Lesecafé und Arbeitsplätze sind gesperrt, wie die Bibliothek mitteilt. Alle Ausleihen wurden bis zum 27. Juni verlängert.

© SZ vom 28.05.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite