bedeckt München 25°

Hohenbrunn:Auto völlig zerkratzt

Einen Schaden von fast 3000 Euro hat ein bislang unbekannter Täter am Sonntagnachmittag an einem geparkten Auto in Hohenbrunn hinterlassen. Nach Angaben der Polizei zerkratzte er die komplette linke Fahrzeugseite eines BMW I3, der auf dem Parkplatz am Friedhof stand, mutwillig mit einem spitzen Gegenstand. Mögliche Zeugen des Vorfalls, der sich in der Zeit zwischen 15.09 und 17.05 Uhr ereignet haben muss, sollen sich an die Verkehrspolizeiinspektion Hohenbrunn (Telefon 08102/7445-0) wenden.

© SZ vom 26.05.2020 / wkr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite