bedeckt München -2°

Höhenkirchen-Siegertsbrunn:Mehrzweckhalle wird saniert

Die Mehrzweckhalle an der Sigoho-Marchwart-Grundschule wird mit Hilfe des Bundesprogramms "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" saniert. Der Bauausschuss des Gemeinderats hat ein Fachbüro zur Projektsteuerung beauftragt, um das Vorhaben zu planen. Das Büro wird Verfahren zur Vergabe von Planaufträgen entwickeln, wofür Kosten von 43 000 Euro entstehen werden. Die Entscheidung fiel einstimmig und ohne Diskussion. Die Sanierung der 1989 errichteten Halle gilt als dringend notwendig, dennoch stand zunächst im Vordergrund, mit Hilfe der Bundeszuschüsse einen größeren Proberaum für die Musiker der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn und des Leonhardi-Ensembles zu schaffen. Schließlich legte sich aber der Bund quer und pochte darauf, den Schwerpunkt auf die Erneuerung zu legen. Die Haustechnik der Halle funktioniert laut Darstellung der Gemeinde, was Belüftung, Kühlung und Heizung angeht, nur noch eingeschränkt.

© SZ vom 15.10.2020 / belo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema