bedeckt München

Höhenkirchen-Siegertsbrunn:Information in der Krippe

Die Kinderkrippe Sternschnuppe in der Bahnhofstraße 27a in Höhenkirchen-Siegertsbrunn bietet über Online-Informationen hinaus Eins-zu-eins-Treffen in der Einrichtung an. Eltern können sich zu einem solchen "Tag der Offenen Tür" am Freitag, 12. März, anmelden. Ein "persönliches Gespräch" sei nicht zu ersetzen, sagt Krippenleitung Tanja Riemer-Suissa. Coronabedingt vergibt die Krippe individuelle Zeitfenster von 14 Uhr an und bittet je nur eine Person zu kommen. Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, 11. März, per E-Mail an team@elterninitiative-sonnenschein.de möglich. Weitere Informationen finden Interessierte auf der Homepage der Elterninitiative unter www.elterninitiative-sonnenschein.de.

© SZ vom 03.03.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema