Höhenkirchen-Siegertsbrunn:Führend im Hockeysport

Gabriele Lemmle, Gründerin und Abteilungsleiterin der Hockeyabteilung "Grasshoppers" der SpVgg Höhenkirchen, ist von den Delegierten der Mitgliedsstaaten in digitaler Versammlung als eines von zwei neuen weiblichen Mitgliedern in den "Board des Europäischen Hockeyverbands" (EHF) gewählt worden. Sie gehört damit dem führenden Gremium an, das die Geschicke des Hockeysports in Europa steuert. "Es ist eine große Auszeichnung, dass Gabriele als absolute Newcomerin auf der EHF-Bühne nicht nur ins Amt gewählt wurde, sondern in der Wahl zum weiblichen Mitglied des Boards von den drei Bewerberinnen zudem die meisten Stimmen bekommen hat", sagt Carola Morgenstern-Meyer, Präsidentin des Deutschen Hockey Bundes. "Das spricht total für sie und ihre persönliche Vorstellung vor der General Assembly."

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB