Haar Verschwendung global

"Taste the Waste - Frisch auf den Müll" heißt ein Dokumentarfilm, denn das Haarer Kino im Auftrag der Volkshochschule Haar präsentiert. Am Sonntag, 24. März, von 11 Uhr an zeigt der Film von Valentin Thurn die globalen Ausmaße der Lebensmittelverschwendung. Die VHS Haar bittet um eine vorherige Anmeldung in der Geschäftsstelle an der Münchener Straße 3 oder online unter www.vhs-haar.de. Der Eintritt kostet neun Euro pro Person, für Kurzentschlossene sind Tickets noch an der Abendkasse erhältlich.