bedeckt München
vgwortpixel

Haar:Pauls Flucht

"Als Paul über das Meer kam - Tagebuch über eine Begegnung" lautet der Titel eines ausgezeichneten Dokumentarfilms. Jakob Preuss erzählt darin die Flucht des Kameruners Paul Nkamani über Marokko und Eisenhüttenstadt bis ins elterliche Wohnzimmer des Regisseurs. Die VHS Haar zeigt den Film am Dienstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr in der Münchener Straße 3, Vortragssaal OG 06. Anmeldung bei der VHS, Telefon 089/460 02-800.

© SZ vom 22.01.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite