bedeckt München 21°
vgwortpixel

Haar:Jesuskirche macht einige Baustellen auf

Die Jesuskirche in Haar steht vor spannenden Zeiten. Bei der Kirchengemeinde laufen einige Bauprojekte an. Unter anderem wird das Gemeindezentrum an der Waldluststraße grundlegend saniert. Bereits im Oktober könnten die Arbeiten beginnen. Zudem soll ein nicht näher benannter "Neubau für soziale Zwecke", wie es heißt, im Pfarrgarten errichtet werden. Und der erst im Jahr 2013 erweiterte evangelische Kindergarten bekommt weitere Räume im Untergeschoss des Gemeindezentrums. Damit erhöht sich das Angebot an Kindergartenplätzen von 91 auf 103, was angesichts steigender Zahlen bei den Anmeldungen auch im Rathaus mit Erleichterung aufgenommen werden dürfte. Weitgehend fertiggestellt sind die umgestalteten Räume der evangelischen Jugend unter der Kirche. Nun soll noch ein neuer Zugang vom Pfarrgarten aus geschaffen werden.

Angesichts all dieser Veränderungen steht das Herbstfest am Sonntag, 22. September, unter dem Motto "Komm, bau' ein Haus!". Los geht es um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Es folgt ein Wiesn-Warm-Up mit Aktionen für Kinder und Informationsständen. Die Bauabteilung des Dekanats und die Kindergartenleitung präsentieren die Pläne.