bedeckt München 27°

Haar:Autofahrt unter Drogen

Beamte der Polizeiinspektion 27 haben am Sonntag um 14.30 Uhr in Haar einen jungen Mann aus dem östlichen Landkreis München kontrolliert, der unter Drogen mit seinem Fiat unterwegs war. Weil der 18-Jährige drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte und ein Drogenvortest positiv verlaufen war, brachten die Polizisten ihn zur Blutabnahme. Den jungen Mann erwarten ein hohes Bußgeld sowie ein Fahrverbot.