bedeckt München 30°

Grünwald:Tablets für die Kinder

Die Gemeinde schafft 770 iPads für Gymnasium und Grundschule an

Die Gemeinde Grünwald baut die Digitalisierung an ihren Schulen weiter aus. Der Bauausschuss des Gemeinderates hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, für Schülerinnen und Schüler des Staatlichen Gymnasiums und der Martin-Kneidl-Grundschule sowie für die Lehrkräfte beider Schulen weitere 770 Tablets anzuschaffen, gestaffelt über die nächsten drei Jahre. Die Gesamtkosten werden auf 230 000 Euro geschätzt. Die entsprechenden Haushaltsmittel für 2021 sind laut Kämmerei eingestellt und voll verfügbar. Die Gemeinde kann dabei mit einer Förderung in Höhe von 100 000 Euro im Rahmen des "Digitalpakts Schule" rechnen, auf den sich Bund und Länder geeinigt hatten. Der erste Förderantrag liege bereits bei der Regierung von Oberbayern, der zweite werde heuer gestellt, schreibt die Gemeinde.

Bereits bis September 2021 würden 300 iPads für die achten und neunten Klassen angeschafft, im kommenden Jahr folgten weitere 300 für die sechsten und siebten Klassen bis September 2022. Die fünften Klassen erhielten bis September 2023 insgesamt 150 iPads, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde. Auch an die Lehrkräfte ist gedacht, so etwa bekommt die Martin-Kneidl-Grundschule bereits in diesem Jahr für das Lehrerkollegium weitere 20 iPads.

Die fortschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche sei eine zentrale strukturelle Herausforderung für die Bildung junger Menschen. Es sei eine der großen Zukunftsaufgaben, die Schülerinnen und Schüler umfassend darauf vorzubereiten, heißt es in der Presseerklärung der Gemeinde Grünwald, in der Bürgermeister Jan Neusiedl (CSU) mit den Worten zitiert wird: "Gerade auch aufgrund dieser vorausschauenden Investitionen in die hochmoderne digitale Ausstattung unserer Schulen konnten wir während der langandauernden Zeit der Pandemie den Unterricht in hoher Qualität fortführen. Diesen Weg gehen wir weiter."

© SZ vom 15.04.2021 / mm
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB