Grünwald:Schlägerei bei einer Feier

Bei einer Feier vor einer Gaststätte in Geiselgaststeig ist es in der Nacht zum Samstag zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen, bei der ein 20-jähriger Münchner verletzt wurde. Als die um 3.30 Uhr per Notruf verständigte Polizei am Tatort eintraf, war bereits wieder Ruhe eingekehrt und saß der Verletzte zur Behandlung in einem Rettungswagen. Die Abklärung des Sachverhalts habe sich schwierig gestaltet, da sich die vor Ort befindlichen Personen wenig kooperativ gezeigt hätten, heißt es. Im Rahmen der Fahndung sei ein 21-jähriger Tatverdächtiger aus München festgenommen worden. Er soll sein Opfer aus bisher ungeklärten Gründen ins Gesicht geschlagen und mit einem Cuttermesser bedroht haben.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB