Grünwald:Häckselwoche

Die alljährliche kostenlose Häckselaktion in Grünwald startet am Montag, 18. Oktober. Ein mobiler Häckseldienst zerkleinert Gartenschnittgut vor Ort und hinterlässt das Material für weiteren Einsatz. Jeder Bürger, auch eine Wohnanlagengemeinschaft, kann den Häckseldienst für maximal 50 Minuten pro Jahr in Anspruch nehmen. Ausgeschlossen von der Häckselaktion sind unbewohnte Grundstücke, Baugrundstücke sowie gewerblich genutzte Grundstücke. Äste und Zweige bis 20 Zentimeter Durchmesser müssen am 18. Oktober ab 7.30 Uhr an einem gut erreichbaren Platz bereitgelegt werden. Anmeldung beim Häckselservice Karl Leitner, Telefon 08151/33 21 oder E-Mail (leitner.wangen@yahoo.de) bis Freitag, 15. Oktober.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB