bedeckt München 17°
vgwortpixel

Gräfelfing:Ernstberger führt Freie Wähler im Kreistag

Die Kreisräte der Freien Wähler setzen nach der Kommunalwahl auf Kontinuität. In der ersten Sitzung der von acht auf sieben Sitze geschrumpften neuen Fraktion wurde der bisherige Vorsitzende Florian Ernstberger aus Gräfelfing wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind laut einer Pressemitteilung künftig der bisherige Neubiberger Bürgermeister Günter Heyland und die wiedergewählte Sauerlacher Bürgermeisterin Barbara Bogner. Als Kandidaten für den Posten des stellvertretenden Landrats schickt die FW-Fraktion wieder Otto Bußjäger aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn ins Rennen.

© SZ vom 07.04.2020 / wkr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite