bedeckt München 17°

Garching:Waldbrand 

Ein Waldbrand, bei dem vor allem trockenes Gras Feuer fing, hat am Karfreitagnachmittag mehrere Feuerwehren im Norden des Landkreises beschäftigt. In einem Jungwald im nördlichen Bereich der Fröttmaninger Heide hatten sich die Flammen bereits vor Ankunft der Einsatzkräfte auf eine größere Fläche ausgebreitet, sodass umgehend Verstärkung nachgefordert werden musste. Nach etwa einer Stunde war das Feuer gelöscht. Inwieweit der junge Kiefernbewuchs, der im Brandgebiet vorherrscht, durch die Hitze des Feuers geschädigt ist, werden die nächsten Wochen zeigen.

© SZ vom 06.04.2021 / cw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema