bedeckt München 31°

Garching:Von Gabelstapler angefahren

Ein 51 Jahre alter Münchner ist am Mittwochabend bei einem Betriebsunfall in Garching schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde der Mitarbeiter auf dem Gelände einer Firma kurz vor 22 Uhr von einem Kollegen mit dem Gabelstapler umgefahren. Der 31-Jährige aus dem südlichen Landkreis München war gerade dabei, Paletten zu sortieren, als er mit der Gabel seines Gefährts gegen den Fuß des 51-jährigen Kollegen stieß. Dieser stürzte und blieb schwer verletzt liegen. Er wurde mit dem Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Münchner Verkehrspolizei ermittelt.

© SZ vom 30.04.2021 / wkr
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB