bedeckt München 18°

Garching:Straßensperre für den Maibaum

Weil der Garchinger Maibaum umgelegt werden muss, wird die Münchener und Freisinger Straße, die Staatsstraße 2350, am Samstag, 19. September, von 15 bis längstens 16 Uhr gesperrt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, hat eine Standfestigkeitsprüfung des Maibaums Feuchte im Stamm ergeben; der Baum muss daher aus Sicherheitsgründen vorzeitig beseitigt werden. Die Komplettsperrung der Münchener und Freisinger Straße erfolgt auf Höhe des Maibaumplatzes für die Dauer einer Stunde. Eine Umleitung für den Kraftfahrzeugverkehr wird ausgeschildert.

© SZ vom 18.09.2020 / lb

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite