bedeckt München 10°

Garching:Impftag am 18. März

Die Stadt organisiert gemeinsam mit dem Landratsamt für Donnerstag, 18. März, einen Sammel-Impftermin in Garching. Vor allem Senioren, denen die Fahrt ins Impfzentrum nach Unterschleißheim aufgrund von körperlichen Einschränkungen nicht möglich ist, können sich dafür anmelden. Möglich ist das montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, montags bis mittwochs von 13 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr unter den Telefonnummern 089/320 89-470 oder -471.

Falls zum Zeitpunkt der Anmeldung zum Garchinger Impftag bereits eine Registrierung beim Impfzentrum in Unterschleißheim vorliegt, sollte eine Aufforderung zum Termin dort abgelehnt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Die Registrierung gehe dadurch nicht verloren. Für mobilere Senioren hat die Stadt einen Fahrdienst nach Unterschleißheim eingerichtet. Er kostet zehn Euro und ist unter 0176/781 61 64 oder 0176/72 81 62 46 buchbar.

© SZ vom 02.03.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema