Garching Freie Reden in der Freinacht

Die SPD hat für ihre traditionelle Freinacht wieder ein spannendes Programm mit vielen Gästen zusammengestellt. Zu den Rednern gehört etwa einer der Investoren von Galileo, der "neuen Mitte" am Wissenschaftscampus, Oliver Soini. Mit dabei ist auch der neue Präsident der TU München, Thomas Hofmann, sowie der Geschäftsführer des Garchinger Gründer- und Technologiezentrums Gate, Christian Heckemann. Als Studentenvertreter werden Greta Baden und Max Hoffmann sprechen, beide engagieren sich im Asta-Umweltausschuss der TU. Weitere Jugendperspektiven präsentiert Jan Stepputtis vom Jugendhaus Hochbrück, und schließlich kommen in Person des langjährigen Musikschulleiters Norbert Kutta und der Vorsitzenden des Vereins Kunst-Kompass, Ursula Busch, auch noch zwei Kulturschaffende aus der Stadt zu Wort. Die Freinacht der Garchinger SPD findet am Dienstag, 30. April, von 19.30 Uhr an im Beethovensaal der Musikschule Garching am Römerhofweg 12b statt.