bedeckt München -1°

Garching:Engagementpreis für Ehrenamtspreis

Seit 2015 verleiht die Stadt Garching besonders verdienten Ehrenamtlichen einen Preis, um ihren Einsatz für die Gemeinschaft öffentlich zu würdigen und andere Garchinger zu ähnlichem Engagement motivieren. Für diesen Ehrenamtspreis wird die Stadt nun selbst ausgezeichnet: Bei der Publikumsabstimmung zum Deutschen Engagementpreis 2020, dem Dachpreis für freiwilliges Engagement, erreichte die Initiative der Stadt den 30. Rang von knapp 380 Nominierten. Damit verbunden ist ein Weiterbildungsseminar in Berlin. Die offizielle Preisverleihung findet am Donnerstag, 3. Dezember, in Berlin statt, die Veranstaltung wird online übertragen (weitere Informationen unter www.deutscher-engagementpreis.de). Heuer erhielten den Garchinger Ehrenamtspreis vor allem Menschen, die sich unentgeltlich dafür eingesetzt haben, die Corona-Pandemie und ihre Folgen zu lindern, etwa durch Einkaufshilfen, Telefonseelsorge oder an der Teststation.

© SZ vom 26.11.2020 / gna
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema