bedeckt München 16°

Garching:Bairisch für Zuagroaste

Wer "Ochkatzlschwoaf" nur in peinlicher Weise über die Lippen bringt, dem kann geholfen werden. "Bairisch für Zuagroaste und Bayern, deren Herz für die Heimat schlägt" lautet der Titel einer Veranstaltung am Sonntag, 11. Oktober, im Gasthaus "Mei Wirtshaus" in Garching. Die bairische Sprache entdecken kann man dabei mit einem Original, dem Mundartkünstler, Kabarettist und Autor Thomas Mayer, besser bekannt als "Vogelmayer", der im Zuge seiner Dialekt-Tour in Garching Station macht. Drei Stunden lang will der "Vogelmayer" bairische Sprache, Kultur, Geschichte und die Mentalität der Bayern sachlich und humorvoll präsentieren. Beginn ist um 10 Uhr im Gastraum. Anmeldungen werden unter Telefon 089/20350806 entgegengenommen.

© SZ vom 29.09.2020 / mm

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite