bedeckt München 11°

Garching:Angestellter setzt Dieb fest

Ein Angestellter hat am Sonntag gegen 20 Uhr auf dem Gelände eines Garchinger Kfz-Betriebes einen Dieb erwischt und festgehalten. Nach Angaben der Polizei war der 27 Jahre alte, wohnsitzlose Mann mit einem Kleintransporter auf das Firmengelände gefahren und hatte insgesamt vier dort abgestellte Privatautos aufgebrochen und die Kfz-Papiere sowie ein Autoradio gestohlen. Das Diebesgut hatte er bereits auf der Ladefläche seines Fahrzeugs verstaut. Der Angestellte rief die Polizei und übergab den Mann einer Streife, die auch noch einen Elektroroller bei ihm fand, für den der 27-Jährige keine gültigen Dokumente vorweisen konnte. Der Dieb sitzt nun in Untersuchungshaft.

© SZ vom 16.09.2020 / wkr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite