bedeckt München 17°
vgwortpixel

Corona-Krise:IHK bietet Politik Unterstützung an

Der Vorsitzende des Regionalausschusses der Industrie- und Handelskammer, Christoph Leicher, hat Landrat Christoph Göbel (CSU) zu seiner Wiederwahl sowie allen wieder und neugewählten Bürgermeistern, Stadt-, Gemeinde- und Kreisräten gratuliert. "Die Unternehmen in der Region wollen auch in Zukunft die Herausforderungen in unserem Landkreis im Dialog und Austausch mit Ihnen lösen", sagte Leicher am Montag. Wirtschaft und Politik müssten im Landkreis an einem Strang ziehen, so der Unternehmer, dessen Firma ihren Sitz in Kirchheim hat. Auch mit Blick auf die Corona-Krise sei eine enge Zusammenarbeit notwendig, da sich die Situation lange auf die Wirtschaft in der Region auswirken werde. "In dieser schwierigen Phase sind wir alle gefordert: Geschäftsleute, Hoteliers, Gastronomen, Verkehrsunternehmen, Vereine, Politiker und viele mehr", so Leicher. "Der Landrat und die Entscheidungsträger in den Kommunen haben unsere volle Unterstützung, auch wenn viele Maßnahmen schwer fallen und die Wirtschaft teilweise stark einschränken."

© SZ vom 31.03.2020 / müh

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite